Nach­hal­tig­keit

Ver­ant­wor­tung für die Zukunft

Was bedeutet Nachhaltigkeit für Bayer 04?

Fußball ist von enormer gesellschaftlicher Bedeutung – das war, ist und soll auch künftig so sein. Genau deshalb hat es sich Bayer 04  seit Jahren zum Ziel gemacht, den Fußball nachhaltig und damit auch zukunftsfähig zu gestalten. Dies geschieht in den drei Feldern: Umwelt, Gesellschaft und Klubführung. Als lokal verwurzelter und international bekannter Fußballklub engagiert sich Bayer 04 zudem stets sowohl regional als auch global. Nach innen und nach außen. Der Werksklub übernimmt damit Verantwortung in Zeiten der Nachhaltigkeitstransformation. Bayer 04 will den sozialen Einfluss des Fußballs weiter fördern und ausbauen, als vorbildlicher Wirtschaftsbetrieb und  attraktiver Arbeitgeber vorangehen sowie ökologische Herausforderungen annehmen, um den Profifußball durch Innovationen umweltfreundlicher zu gestalten.

Elektro-Autos bei Bayer 04

News

crop_Anbau_Tierheim_Leverkusen.jpg
Soziales - 05.02.2024

Pfandbecher-Spende und mehr: Neues Ultraschallgerät für das Tierheim Leverkusen

Aktionen mit Wirkung: Im Zuge der Eröffnung des Tierklinik-Anbaus des Tierheimes in Leverkusen-Opladen hat Bayer 04 vergangene Woche eine große Spendensumme übergeben. Insgesamt 17.450 Euro kamen aus verschiedenen Aktionen in der bisherigen Saison zugunsten des Tierheimes zusammen.

Mehr zeigen
crop_20230805_JS_Saisoneroeffnung_0499.jpg
Soziales - 01.02.2024

„Veganuary“ bei Bayer 04

Gemeinsam gesund: Der Einstieg in das neue Kalenderjahr 2024 hatte kulinarisch einiges zu bieten. Denn der Januar stand weltweit unter dem Motto „Veganuary“ - also einen Monat lang vegetarische oder vegane Ernährung auszuprobieren. Auch Bayer 04 beteiligte sich an der Initiative und setzte diese mithilfe zahlreicher Aktionen um. So sah das Projekt beim Werksklub aus – eine Übersicht.

Mehr zeigen
crop_20240201_JS_PalliLev_0021-2.jpg
Soziales - 01.02.2024

Finanzielle Unterstützung für das PalliLev

Auch dank der großen Unterstützung der Fans hat Bayer 04 dem integrierten Palliativ- und Hospizzentrum PalliLev eine hohe Spendensumme übergeben können.

Mehr zeigen
20240126_JS_Training_0348.jpg
Soziales - 26.01.2024

Pfandbecher spenden für den Förderverein Fanprojekt Leverkusen e.V.

Gutes tun bei Heimspielen von Bayer 04: Ab dem Bundesliga-Duell zwischen der Werkself und Borussia Mönchengladbach am Samstag, 27. Januar, um 18.30 Uhr in der ausverkauften BayArena geht der Erlös aus der Becherspende an den Förderverein Fanprojekt Leverkusen e.V.

Mehr zeigen
crop_20240125_20240125_FS_Stadtteilspieltag_Bergisch_Neukirchen_81709.jpg
Bayer 04 - 25.01.2024

Stadtteilspieltage: Lomb, Thiel und Skinnes Hansen besuchen Grundschule in Bergisch Neukirchen

Diese Sporteinheit werden die Grundschüler so schnell nicht vergessen. Im Rahmen der Kampagne „Stadtteilspieltage“ hat vor dem Heimspiel der Werkself gegen Borussia Mönchengladbach am Samstag (Anstoß: 18.30 Uhr) ein Bayer 04-Trio die GGS Bergisch Neukirchen besucht. Bayer 04-Keeper Niklas Lomb, Torwarttrainer David Thiel und Synne Skinnes Hansen aus dem Frauen-Team kickten anlässlich des vierten Aktionsspieltags, an dem sich alles um Bergisch Neukirchen dreht, gemeinsam mit den Viertklässlern in der Schulturnhalle.

Mehr zeigen

Bereiche

Solaranlagen an der BayArena

Umwelt

Profifußball hat faktisch hohe Umweltauswirkungen. Bayer 04 sucht nach innovativen Lösungen, die besser für die Umwelt sind und setzt diese schon immer um. Dabei will der Klub nie aufhören, sich zu verbessern.

Mehr erfahren
Stefan Kiessling soziales Projekt

Gesellschaft

Bayer 04 sieht sein lokales, regionales und internationales Bestreben im sozialen Bereich als selbstverständlich an, denn der Fußballsport ist per Definition eine soziale Sache. Doch auch neben dem Platz versteht sich Bayer 04 als verantwortungsvoller Arbeitgeber, engagierter Nachbar und Akteur für ein positives Miteinander.

Mehr erfahren
Fernando Carro bei Mitarbeiterversammlung

Klubführung

Bayer 04 ist nicht nur einer der größten Fußballklubs in Deutschland, sondern auch ein mittelständischer Wirtschaftsbetrieb mit Bekenntnis zur Heimatstadt Leverkusen und der Bayer AG. Damit geht auch ein hoher Standard in puncto Integrität und Compliance einher. Der Klub setzt auf FairPlay - auf und neben dem Platz.

Mehr erfahren

Projekte

Bayer 04 engagiert sich bereits seit Jahren mit einer Vielzahl von erfolgreichen Projekten in und um Leverkusen, aber auch weltweit.  

BAYER 04 HILFT-Tag

Alonso beim Hecke stutzen

Im Jahr 2015 als einmaliges Projekt gestartet, etabliert sich der BAYER 04 HILFT-Tag immer mehr zu einer Traditionsveranstaltung der Bayer 04-Belegschaft. Jeden Sommer wird einer öffentlichen Einrichtung in Leverkusen ein neues Gewand verliehen - sehr zur Freude aller Beteiligten.

In Zusammenarbeit mit der Stadt Leverkusen wählt der Klub jährlich eine öffentliche Einrichtung aus, welche auf vielfache Weise verschönert werden soll. Bei den finalen Umbaumaßnahmen werden die Bayer 04-Mitarbeitenden, die Werkself und die Bayer 04-Frauen von der Lebenshilfe e.V. Leverkusen unterstützt. In den Jahren 2015 und 2016 wurde der Tag jeweils in einer Leverkusener Kindertagesstätte durchgeführt. Im Sommer 2017 konnte der Opladener Verkehrsübungsplatz auf Vordermann gebracht werden, 2018 nahmen sich die Spieler und Mitarbeiter den Wildpark Reuschenberg vor. 2019 stand der Neuland-Park auf der Agenda. 2022 ging es nach zweijähriger pandemiebedingter Pause im Kleingartenverein Burgloch zur Sache und in diesem Jahr war das NaturGut Ophoven dran.


Einfach Fußball

Training von Einfach Fussball

Seit dem Jahr 2010 begleitet Bayer 04 gemeinsam mit weiteren Netzwerkpartnern das von der Bayer AG initiierte Projekt „Einfach Fußball". An inzwischen über 20 Standorten in ganz Deutschland bekommen geistig beeinträchtigte Jugendliche die Möglichkeit, regelmäßig ihrem Lieblingshobby nachzugehen. Ein Trainerteam von Bayer 04 begleitet die stattfindenden Trainingseinheiten auf dem Gelände des SSV Leverkusen-Alkenrath e.V. sowie in den Wintermonaten in der Anlage „Liga 20". Bei den Übungseinheiten steht der Spaß am Sport im Mittelpunkt. Einzelne Trainingsinhalte werden dabei von so genannten Young Coaches geleitet. Dies sind langjährige Teilnehmer des Programms, die sich im Zuge einer Zusatzausbildung fachlich fortgebildet haben. Zum ersten Training  muss die untenstehende Teilnahmeerklärung ausgefüllt mitgebracht werden. Eine Voranmeldung ist nicht nötig.

  soziales@bayer04.de

0214 5000 1904

Teilnahmeerklärung

Bayer 04 Lernkurve

Bayer 04 Lernkurve

Mit der „Bayer 04 Lernkurve" etablierte sich bereits im Jahr 2001 ein Programm, durch das die Bereiche Bildung und Sport miteinander verknüpft werden sollen. Das Angebot wird seitdem alters- und schulformübergreifend an unzähligen Schulen im Leverkusener Raum angenommen.

Dabei behandeln die Workshops die Themen Teamfähigkeit, Ernährung, Mobbingprävention, Medienkompetenz, Rassismus sowie Sexismus. Diese Kurse werden für die Klassen 1 bis 10 angeboten, aber auch AGs zu verschiedenen Themen können gebucht werden.

  soziales@bayer04.de

0214 5000 1904

Übersicht Kursangebote

Werkslöwen Aktionen


Netzwerkarbeit


Bundesliga bewegt


Fußballfans im Training


Fest der Freunde


Diabetes Camp


Jetzt Newsletter abonnieren und nichts mehr verpassen!

Ja, ich möchte den kostenlosen E-Mail-Newsletter der Bayer 04 Leverkusen Fußball GmbH mit auf mich mit Hilfe von personalisiertem Tracking (persönlichen Präferenzen) persönlich zugeschnittenen Inhalten abonnieren. Die Datenschutzerklärung inklusive aller Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten habe ich gelesen. Die Abmeldung von Bayer 04-Newsletter ist jederzeit in jedem Newsletter per Klick auf „Abmelden“ oder per Mail an info@bayer04.de möglich.