Nach­hal­tig­keit

Ver­ant­wor­tung für die Zukunft

Was bedeutet Nachhaltigkeit für Bayer 04?

Fußball ist von enormer gesellschaftlicher Bedeutung – das war, ist und soll auch künftig so sein. Genau deshalb hat es sich Bayer 04  seit Jahren zum Ziel gemacht, den Fußball nachhaltig und damit auch zukunftsfähig zu gestalten. Dies geschieht in den drei Feldern: Umwelt, Gesellschaft und Klubführung. Als lokal verwurzelter und international bekannter Fußballklub engagiert sich Bayer 04 zudem stets sowohl regional als auch global. Nach innen und nach außen. Der Werksklub übernimmt damit Verantwortung in Zeiten der Nachhaltigkeitstransformation. Bayer 04 will den sozialen Einfluss des Fußballs weiter fördern und ausbauen, als vorbildlicher Wirtschaftsbetrieb und  attraktiver Arbeitgeber vorangehen sowie ökologische Herausforderungen annehmen, um den Profifußball durch Innovationen umweltfreundlicher zu gestalten.

Elektro-Autos bei Bayer 04

News

crop_d78a66c68137408e809fbcf12d3059ea.jpg
Soziales - 30.05.2024

Special Champions League zu Gast im niederländischen Breda

Für mehr Inklusion auf dem Rasen: In dieser Woche fand in Breda, Niederlande, der dritte internationale Spieltag der Special Champions League statt. Das bedeutende Event brachte Teams aus ganz Europa zusammen, um jungen Menschen mit geistigen und körperlichen Beeinträchtigungen die Möglichkeit zu geben, ihre Fußballfähigkeiten unter Beweis zu stellen und sich über Ländergrenzen hinweg zu messen. Das Turnier wird von der European Football Development Network (EFDN) und der Europäischen Union (EU) gefördert.

Mehr zeigen
crop_FahrradtourSilberloewen.jpg
Fans - 28.05.2024

Jetzt anmelden: Bayer 04 nimmt am „STADTRADELN 2024“ teil

Bayer 04-Fans aufgepasst: Auch in diesem Jahr ist der Werksklub bei der Aktion „STADTRADELN“ dabei! Vom 2. bis 22. Juni 2024 dreht sich alles darum, innerhalb von drei Wochen möglichst viele Wege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Dabei spielt es keine Rolle, ob du bereits regelmäßig Fahrrad fährst oder bisher eher selten in die Pedale getreten hast – jeder Kilometer zählt, insbesondere, wenn du ihn sonst mit dem Auto zurückgelegt hättest.

Mehr zeigen
#Nachhaltigkeitbleibt
Werkself-TV - 16.05.2024

Nachhaltigkeit rund um das DFB-Pokalfinale

#Nachhaltigkeitbleibt: Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) setzt beim diesjährigen DFB-Pokalfinale in Berlin auf zahlreiche Maßnahmen, um das Event nachhaltiger und zukunftsorientiert zu gestalten. Auch Bayer 04 möchte selbstverständlich gemeinsam mit seinen Anhängern, einen Teil zu einem umweltbewussten Pokalfinal-Erlebnis 2024 beitragen.

Mehr zeigen
crop_DSC_6757.jpg
Soziales - 07.05.2024

Tandem Young Coach-Ausbildung: Inklusion im Fokus

Die Tandem Young Coach-Ausbildung der Football Club Social Alliance (FCSA) fand Anfang Mai erneut an der renommierten Sportschule in Hennef statt. Die 24 Teilnehmenden wurden vorab von den FCSA-Partnerklubs, der DFB-Stiftung Sepp Herberger sowie der DFL Stiftung nominiert. In diesem Jahr kam dabei erstmalig ein hybrides Ausbildungsmodell zum Einsatz: Nach einer Online-Vorbereitungsphase wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über fünf aufregende und lehrreiche Tage vom Coaching-Team der FCSA zu Trainerinnen und Trainern, sogenannten Young Coaches, im Behinderten- und Inklusionsfußball ausgebildet.

Mehr zeigen

Bereiche

Solaranlagen an der BayArena

Umwelt

Profifußball hat faktisch hohe Umweltauswirkungen. Bayer 04 sucht nach innovativen Lösungen, die besser für die Umwelt sind und setzt diese schon immer um. Dabei will der Klub nie aufhören, sich zu verbessern.

Mehr erfahren
Stefan Kiessling soziales Projekt

Gesellschaft

Bayer 04 sieht sein lokales, regionales und internationales Bestreben im sozialen Bereich als selbstverständlich an, denn der Fußballsport ist per Definition eine soziale Sache. Doch auch neben dem Platz versteht sich Bayer 04 als verantwortungsvoller Arbeitgeber, engagierter Nachbar und Akteur für ein positives Miteinander.

Mehr erfahren
Fernando Carro bei Mitarbeiterversammlung

Klubführung

Bayer 04 ist nicht nur einer der größten Fußballklubs in Deutschland, sondern auch ein mittelständischer Wirtschaftsbetrieb mit Bekenntnis zur Heimatstadt Leverkusen und der Bayer AG. Damit geht auch ein hoher Standard in puncto Integrität und Compliance einher. Der Klub setzt auf FairPlay - auf und neben dem Platz.

Mehr erfahren

Projekte

Bayer 04 engagiert sich bereits seit Jahren mit einer Vielzahl von erfolgreichen Projekten in und um Leverkusen, aber auch weltweit.  

BAYER 04 HILFT-Tag

Alonso beim Hecke stutzen

Im Jahr 2015 als einmaliges Projekt gestartet, etabliert sich der BAYER 04 HILFT-Tag immer mehr zu einer Traditionsveranstaltung der Bayer 04-Belegschaft. Jeden Sommer wird einer öffentlichen Einrichtung in Leverkusen ein neues Gewand verliehen - sehr zur Freude aller Beteiligten.

In Zusammenarbeit mit der Stadt Leverkusen wählt der Klub jährlich eine öffentliche Einrichtung aus, welche auf vielfache Weise verschönert werden soll. Bei den finalen Umbaumaßnahmen werden die Bayer 04-Mitarbeitenden, die Werkself und die Bayer 04-Frauen von der Lebenshilfe e.V. Leverkusen unterstützt. In den Jahren 2015 und 2016 wurde der Tag jeweils in einer Leverkusener Kindertagesstätte durchgeführt. Im Sommer 2017 konnte der Opladener Verkehrsübungsplatz auf Vordermann gebracht werden, 2018 nahmen sich die Spieler und Mitarbeiter den Wildpark Reuschenberg vor. 2019 stand der Neuland-Park auf der Agenda. 2022 ging es nach zweijähriger pandemiebedingter Pause im Kleingartenverein Burgloch zur Sache und in diesem Jahr war das NaturGut Ophoven dran.


Einfach Fußball

Training von Einfach Fussball

Seit dem Jahr 2010 begleitet Bayer 04 gemeinsam mit weiteren Netzwerkpartnern das von der Bayer AG initiierte Projekt „Einfach Fußball". An inzwischen über 20 Standorten in ganz Deutschland bekommen geistig beeinträchtigte Jugendliche die Möglichkeit, regelmäßig ihrem Lieblingshobby nachzugehen. Ein Trainerteam von Bayer 04 begleitet die stattfindenden Trainingseinheiten auf dem Gelände des SSV Leverkusen-Alkenrath e.V. sowie in den Wintermonaten in der Anlage „Liga 20". Bei den Übungseinheiten steht der Spaß am Sport im Mittelpunkt. Einzelne Trainingsinhalte werden dabei von so genannten Young Coaches geleitet. Dies sind langjährige Teilnehmer des Programms, die sich im Zuge einer Zusatzausbildung fachlich fortgebildet haben. Zum ersten Training  muss die untenstehende Teilnahmeerklärung ausgefüllt mitgebracht werden. Eine Voranmeldung ist nicht nötig.

  soziales@bayer04.de

0214 5000 1904

Teilnahmeerklärung

Bayer 04 Lernkurve

Bayer 04 Lernkurve

Mit der „Bayer 04 Lernkurve" etablierte sich bereits im Jahr 2001 ein Programm, durch das die Bereiche Bildung und Sport miteinander verknüpft werden sollen. Das Angebot wird seitdem alters- und schulformübergreifend an unzähligen Schulen im Leverkusener Raum angenommen.

Dabei behandeln die Workshops die Themen Teamfähigkeit, Ernährung, Mobbingprävention, Medienkompetenz, Rassismus sowie Sexismus. Diese Kurse werden für die Klassen 1 bis 10 angeboten, aber auch AGs zu verschiedenen Themen können gebucht werden.

  soziales@bayer04.de

0214 5000 1904

Übersicht Kursangebote

Werkslöwen Aktionen


Netzwerkarbeit


Bundesliga bewegt


Fußballfans im Training


Fest der Freunde


Diabetes Camp