Vertrag bis 2028: Bayer 04 verlängert mit Jeremie Frimpong

Bayer 04 hat den Vertrag mit Jeremie Frimpong vorzeitig verlängert. Der niederländische Flügelspieler unterzeichnete ein neues Arbeitspapier, das nun statt bis zum Sommer 2025 eine Laufzeit bis zum 30. Juni 2028 beinhaltet. Der sprintstarke Rechtsverteidiger trägt seit Januar 2021 das Kreuz auf der Brust.
20230928_JS_VVL_Frimpong_0075.jpg

Jeremie Frimpong hat sich in den zurückliegenden Jahren nicht nur zu einem absoluten Sympathieträger unserer Mannschaft entwickelt“, sagt Simon Rolfes, Geschäftsführer Sport von Bayer 04. „Auf seiner Position als offensiver Rechtsverteidiger ist er in dieser Zeit zu einem der besten Spieler der Bundesliga geworden. Die Vertragsverlängerung unterstreicht Jeremies Bedeutung für unsere Werkself.“

Bayer 04 hatte den 22-jährigen Frimpong vor zweieinhalb Jahren vom schottischen Top-Klub Celtic Glasgow verpflichtet. „Seitdem ist viel passiert, wir haben tolle Dinge erlebt und uns als Team immer weiter verbessert“, resümiert Frimpong. „Es macht großen Spaß, ein Teil dieser Mannschaft zu sein.“

Ähnliche News

Bayer04_Qarabag_FK_Hintergrund_2324.jpg
Europa League - 24.02.2024

Tickets für das Achtelfinal-Heimspiel gegen Qarabag Agdam

Im Rückspiel des Achtelfinals der UEFA Europa League empfängt Bayer 04 den aserbaidschanischen Klub Qarabag Agdam. Die Partie findet am Donnerstag, 14. März (Anstoß: 21 Uhr), in der BayArena statt. Alle Infos zum Ticketkauf.

Mehr zeigen
2:1 gegen Mainz 05 | Die PK mit Henriksen und Alonso | 23. Spieltag
Werkself-TV - 23.02.2024

Die Pressekonferenz nach dem 2:1-Erfolg gegen Mainz

Werkself-TV zeigt nach dem 2:1-Erfolg von Bayer 04 gegen den 1. FSV Mainz 05 am 23. Spieltag der laufenden Bundesligasaison die Pressekonferenz mit den Cheftrainern Bo Henriksen und Xabi Alonso...

Mehr zeigen
crop_20240223_JS2_3786_1.jpg
Bundesliga - 23.02.2024

2:1 gegen Mainz – Werkself gewinnt intensives Heimspiel

Weiterhin ungeschlagen an der Tabellenspitze: Am 23. Bundesliga-Spieltag hat Bayer 04 zu Hause gegen den 1. FSV Mainz 05 mit 2:1 (1:1) gewonnen und damit auch das 33. Pflichtspiel dieser Saison nicht verloren. Granit Xhaka brachte die Werkself dabei mit seinem ersten Tor für Schwarz-Rot früh in Führung (3.), die 05er antworteten jedoch umgehend (8.). Robert Andrich erzielte in der 68. Minute schließlich das 2:1-Siegtor in einer umkämpften Partie, in der zahlreiche Gelbe Karten für beide Teams sowie ein Platzverweis für den FSV verteilt wurden.

Mehr zeigen
crop_20240209_JS_Stadionaufnahmen_0018.jpg
Bundesliga - 23.02.2024

Kurzpässe vor #B04M05: Ausverkaufte BayArena am Motto-Spieltag

Am heutigen Freitagabend, 23. Februar (Anstoß: 20.30 Uhr/live bei DAZN und im Werkself-Radio), empfängt Bayer 04 im Rahmen des 23. Bundesliga-Spieltags den 1. FSV Mainz 05 in der ausverkauften BayArena. Der Werksklub nutzt die Partie, um den zweiten Bayer Sports Family-Spieltag in dieser Saison zu veranstalten. Alle Infos zum Heimduell gibt’s in den Kurzpässen.

Mehr zeigen
crop_20231213_JS_Stadionaufnahmen_0895.jpg
Europa League - 23.02.2024

UEFA Europa League: Werkself trifft im Achtelfinale auf Qarabag Agdam

Die Auslosung der Achtelfinals für die UEFA Europa League 2023/24 am heutigen Freitag, 23. Februar, hat ergeben: In der Runde der letzten 16 Mannschaften trifft Bayer 04 auf den aserbaidschanischen Klub Qarabag Agdam, dem die Werkself bereits in der Gruppenphase begegnet war.

Mehr zeigen