Zurück zur Übersicht
17.01.2024Bundesliga

Tickets für das Auswärtsspiel in Heidenheim

Am 22. Spieltag der laufenden Bundesligasaison gastiert die Werkself bei Aufsteiger 1. FC Heidenheim 1846. Die Partie findet am Samstag, 17. Februar (Anstoß: 15.30 Uhr), in der Voith-Arena statt. Alle Infos zum Ticketkauf.
1FC_Heidenheim_Bayer04_Hintergrund_2324.jpg

HIER TICKETS SICHERN!

Update (22. Januar, 9.19 Uhr): Das Ticket-Kontingent ist vergriffen.

Der exklusive Verkauf für Bayer 04-Clubmitglieder und Dauerkarten-Inhaber ist am Mittwoch, 17, Januar, um 12 Uhr gestartet. Am Freitag, 19. Januar, ebenfalls um 12 Uhr, beginnt der Verkauf an Fans mit Tickethistorie*. Einen freien Verkauf wird es vorerst nicht geben. Das Verkaufsende ist für den 9. Februar (23.59 Uhr) festgelegt – sofern bis dahin noch Tickets verfügbar sind.

*gemeint sind Fans, die Tickets für mindestens zwei Spiele in der vergangenen Saison gekauft haben

JETZT MITGLIED WERDEN!

Noch kein Bayer 04-Clubmitglied? Jetzt HIER Mitglied werden und Tickets für die Partien der Werkself sichern.

Plätze:

  • Stehplatz-Block E1 (DK-Inhaber, Clubmitglieder und Fans mit Tickethistorie): 17,00 Euro
  • Sitzplatz-Block E2/D2 (DK-Inhaber, Clubmitglieder und Fans mit Tickethistorie): 33,00 Euro
  • Sitzplatz-Block E2 sichteingeschränkt/D2 sichteingeschränkt (DK-Inhaber, Clubmitglieder und Fans mit Tickethistorie): 17,00 Euro
  • Sonder-Block (Rollstuhlfahrer inkl. Begleitperson): 17,00 Euro (Tickets auf Anfrage bei Bayer 04 erhältlich)
Stadionplan_Heidenheim.jpg

BESTELLWEGE:

  • Online im Ticket-Webshop
  • Persönlich im Bayer 04-Shop Leverkusen-Wiesdorf sowie im Bayer 04-Shop an der BayArena
  • Telefonisch über das Servicecenter unter 0214 5000 1904

VERSANDINFORMATIONEN:

  • Es ist eine Abholung oder ein Post-Versand möglich.
  • Abholung (empfohlen): Fans können ihre Tickets beim Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach (27. Januar, 18.30 Uhr) oder den FC Bayern München (10. Februar, 18.30 Uhr) zwischen Stadionöffnung und Anpfiff am Service Ost abholen. Die BayArena öffnet jeweils zwei Stunden vor Spielbeginn (16.30 Uhr). Ein Lichtbildausweis sowie eine Buchungsbestätigung sollten mitgebracht werden.
  • Post: Die Tickets werden nach dem Kauf schnellstmöglich versandt, Fans wird jedoch eine Abholung der Tickets dringend empfohlen, um Postverluste zu vermeiden.
  • Es erfolgt keine Ticket-Hinterlegung in Heidenheim.

WEITERE INFOS:

  • Ticketmengenbeschränkung: Stehplatz max. ein Ticket, Sitzplatz max. zwei Tickets.
  • Alle Preise sind inkl. 1 Euro Bearbeitungsgebühren.

Ähnliche News

20240217_JS1_7922.jpg
Bundesliga - 18.02.2024

Werkself Nachdreher zu #FCHB04: Mit Geduld zum Erfolg

Bayer 04 gibt sich weiterhin keine Blöße: Mit dem 2:1-Sieg beim 1. FC Heidenheim 1846 bleibt der Spitzenreiter in der Bundesliga das Maß aller Dinge und baute seine überragende Serie der wettbewerbsübergreifend ungeschlagenen Spiele auf 32 aus. Nach der mitreißenden Gala zuletzt beim 3:0 gegen den FC Bayern führte an der Ostalb in erster Linie harte Arbeit zum verdienten Erfolg. Der Werkself Nachdreher.

Mehr zeigen
Xhaka: „Schön oder nicht - solche Spiele muss man gewinnen“ | 22. Spieltag
Werkself-TV - 17.02.2024

Xhaka: „Schön oder nicht – solche Spiele muss man gewinnen“

Nach dem 2:1-Sieg von Bayer 04 beim 1. FC Heidenheim 1846 am 22. Bundesliga-Spieltag äußerten sich Granit Xhaka, Amine Adli und Robert Andrich am Mikrofon von Werkself-TV...

Mehr zeigen
Arbeitssieg in Heidenheim | Die PK mit Schmidt und Alonso | 22. Spieltag
Werkself-TV - 17.02.2024

Die Pressekonferenz nach dem 2:1-Erfolg in Heidenheim

Werkself-TV zeigt nach dem 2:1-Erfolg von Bayer 04 beim 1. FC Heidenheim 1846 am 22. Spieltag der laufenden Bundesligasaison die Pressekonferenz mit den Cheftrainern Frank Schmidt und Xabi Alonso...

Mehr zeigen
20240217_JS1_7951.jpg
Bundesliga - 17.02.2024

2:1 – Werkself nimmt auch die Hürde Heidenheim

Der Lauf der Werkself hält an: Bayer 04 kam im Auswärtsspiel beim 1. FC Heidenheim 1846 zu einem verdienten 2:1 (1:0)-Erfolg und blieb damit auch im 32. Pflichtspiel dieser Saison ungeschlagen. Jeremie Frimpong brachte die Leverkusener in der Nachspielzeit der ersten Hälfte in Führung, Amine Adli legte nach Vorarbeit von Florian Wirtz, der zuvor schon die Latte getroffen hatte, das 2:0 nach (81.). Kleindienst verkürzte noch für engagierte Gastgeber (87.).

Mehr zeigen
crop_imago1040054079h.jpg
Bundesliga - 17.02.2024

Kurzpässe vor #FCHB04: Erstmals in der Liga in Heidenheim zu Gast

Auswärts beim Aufsteiger: Am heutigen Samstag, 17. Februar (Anstoß: 15.30 Uhr/live bei Sky und im Werkself-Radio), gastiert die Werkself im Rahmen des 22. Bundesliga-Spieltags beim 1. FC Heidenheim 1846. Alle Infos zum Duell in der Voith-Arena gibt’s in den Kurzpässen.

Mehr zeigen