29. August 2016 RSS  CALOVO  | Twitter  Facebook  Google+  Instagram
 
                     
SUCHE   

 
An- und Abfahrt zur BayArena




An Spieltagen wird die Verkehrsführung rund um die BayArena zum Schutze der unmittelbaren Anwohner verändert. Hierzu wird ein umfangreiches Verkehrskonzept umgesetzt, das Bayer 04 gemeinsam mit Vertretern der Stadt Leverkusen und der Polizei sowie weiteren Experten entwickelt und stetig optimiert hat Bayer 04 bittet alle Besucher - sofern sie mit dem PKW anreisen - die kostenlosen Pendelbusparkplätze am Kurtekotten zu nutzen. Des weiteren sind auch in dieser Saison die Tickets für die Verkehrsverbünde Rhein-Sieg und Rhein-Ruhr gültig.

Baustellen in und um Leverkusen
"In den kommenden Jahren müssen wir uns immer wieder neuen Herausforderungen hinsichtlich der Verkehrssituation rund um die BayArena stellen", erklärt Bayer 04-Veranstaltungsleiter Stephan Rehm. Insbesondere die Erweiterung der Autobahn A3 zwischen Köln-Mühlheim und dem Kreuz Leverkusen (in beide Richtungen) sowie der Neubau der hünnbrücke auf der Bismarckstraße im Leverkusener Stadtgebiet führen dazu, dass sich die Organisations-Partner von  Stadt, Verein, Polizei, KWS und Feuerwehr schon frühzeitig Gedanken über die notwendigen Maßnahmen machen mussten. Im Vordergrund steht für uns zunächst die Baumaßnahme Dhünn-Brücke, welche im Hebst beginnen wird. Hier müssen wir mit Beginn der Saison 2015/16 die An- und Abfahrt der Pendelbusse in die Straße "Am Stadtpark" verlagern", so Rehm.

Die Experten der Stadt Leverkusen und der Wupsi gehen davon aus, dass insbesondere nach dem Spiel ein schnellerer Transfer der Fußballfans zum Pendelbusparkplatz erreicht wird. Bis zum Ende des Jahres wird eine Behelfsfußgängerbrücke über die Dhünn errichtet werden. Der Verkehr auf der Bismarckstraße wird während der gesamten Bauzeit, welche sich über die nächsten zwei Spielzeiten ziehen wird, über eine verengte Dhünnbrücke fließen - nur am Spieltag ist dies leider aufgrund des hohen Verkehrsaufkommend in dem Umfang so nicht möglich - insbesondere für die Hohe Anzahl an Pendel und Stadtteilbussen. Die "Autobahn-Situation" beobachten wir ebenfalls sehr genau und stehen hierzu auch Straßen NRW in Verbindung. Wir werden auf unserer Internetseite sowie im Newsletter im Vorfeld der Heimspiele stetig auf aktuelle Verkehrsänderungen hinweisen", erklärt Rehm. Zudem werden die Volunteers an den Spieltagen Karten verteilen, auf denen die genauen Standorte der Bushaltestellen an der BayArena verzeichnet sind. Auch in den Bussen hängen Plakate mit entsprechenden Informationen.


Kostenlose Parkplätze am Kurtekotten
Bayer 04 bietet kostenlose Parkmöglichkeiten am Kurtekotten - ab zwei Stunden vor Spielbeginn direkt an der S-Bahn-Station „Bayer Werk“ an. Die Anfahrt zu den Parkplätzen erfolgt über die Otto-Bayer Straße (Köln).

Diese Busse pendeln zwei Stunden vor Spielbeginn zwischen den Parkplätzen und der Endhaltestelle in der Straße "Am Stadtpark". Von dort sind es wenige Minuten zu Fuß zur BayArena. Nach dem Spiel stehen die Busse an derselben Stelle bis zwei Stunden nach Spielende zum Rücktransfer zu den Parkplätzen bereit.

Bahn-Haltestellen
• Bahnhof Leverkusen-Mitte (Heinrich-v.-Stephan-Str. 1, 51373 Leverkusen)
• Bahnhof Opladen (Bahnhofstr., 51379 Leverkusen)
• Bahnhof Schlebusch (Moosweg 2, 51377 Leverkusen)

Taxistand
Der Taxistand befindet sich in der Flensburger Straße / Ecke Bismarckstraße.

Schwerbeschädigten-Parkplätze
Gegenüber der BayArena neben dem Mc Donald’s Restaurant befindet sich der Parkplatz für schwerbehinderte Menschen. Die Zufahrt zu diesem Parkplatz ist ausschließlich Menschen mit Behinderung unter Vorlage des blauen EU-einheitlichen Parkausweises möglich. Wir bitten alle anderen schwerbeschädigten Fans, die den blauen Ausweis nicht haben, die Pendelbusparkplätze am Kurtekotten zu nutzen.




BAYER 04
Preisliste
Preise und Gebühren bei Bayer 04 im Zusammenhang mit Tickets, Mitgliedschaften, Merchandising und der BayArena-Card auf einen Blick...  
klick dich rein



© Bayer 04 Leverkusen Fußball GmbH
Suche  |  Impressum   |  Datenschutz  |  Kontakt   |  Sitemap