DEU ENG
29. Juni 2016 RSS  CALOVO  | Twitter  Facebook  Google+  Instagram
 
                     
SUCHE   


06.08.2013 | Leverkusen
Bayer 04 erwirkt einstweilige Verfügung gegen viagogo
Zum Vergrößern aufs Symbol klicken  
Bayer 04 Leverkusen hat beim Landgericht München I eine einstweilige Verfügung gegen die Ticketbörse der viagogo AG erwirkt. Damit wird es viagogo gerichtlich untersagt, Tickets für Fußballspiele von Bayer 04 Leverkusen über die Online-Ticketbörse viagogo anzubieten, bevor für diese Spiele bei Bayer 04 Leverkusen oder von Bayer 04 autorisierten Dritten Tageskarten zum Verkauf angeboten werden.

Ferner darf viagogo keine Angaben, Hinweise oder sonstige Aussagen vornehmen oder aufrecht erhalten, die geeignet sind, den Eindruck zu erwecken, zwischen der viagogo AG und Bayer 04 bestünde ein Vertrags- oder sonstiges Kooperationsverhältnis (z.B. aufgrund eines Sponsoringvertrages etc.). 

Nach Ansicht des Gerichts hatte viagogo im streitigen Fall u.a. mit Aussagen wie „viagogo ist offizieller Ticketbörse-Partner…“ oder „Wir sind offizieller Partner“ im Zusammenhang mit Bayer 04 Leverkusen den falschen Eindruck einer vertraglichen Verbindung mit Bayer 04 Leverkusen erweckt. 

Bayer 04-Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser zeigt sich zufrieden: „Wir haben uns im Sinne unserer Fans entschieden, den blühenden Schwarzmarkt für Fußballtickets auf viagogo nicht länger zu dulden und hiergegen auch juristisch vorzugehen. Wenn im Internet nun lange bevor wir selbst Tickets verkaufen, bereits für fast die ganze Saison vermeintlich Tickets angeboten werden – und dies zu deutlich überteuerten Preisen – hat dies das Fass zum Überlaufen gebracht. Auch haben wir uns bereits im letzten Jahr trotz lukrativer Angebote bewusst gegen eine Zusammenarbeit mit viagogo entschieden. Wenn viagogo dennoch auf dem Rücken von Bayer 04 Leverkusen und seiner Fans Geschäfte machen will, müssen wir uns hiergegen zur Wehr setzen.“















© Bayer 04 Leverkusen Fußball GmbH
Suche  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Kontakt  |  Sitemap