DEU ENG
28. September 2016 RSS  CALOVO  | Twitter  Facebook  Google+  Instagram
 
                     
SUCHE   


22.06.2011 | Leverkusen
Bayer 04 verpflichtet Marina Hegering
Marina Hegering als Kapitänin der DFB-Auswahl bei der U20-WM 2010.
Zum Vergrößern aufs Symbol klicken  

Nach Turid Knaak wechselt eine weitere U20-Weltmeisterin zu Bayer 04: Auch Marina Hegering zieht es zur neuen Saison vom FCR 2001 Duisburg nach Leverkusen. Die 21-Jährige erhält bei Bayer 04 einen Vertrag bis zum 30. Juni 2013.


Marina Hegering zählt zu den größten Mittelfeld-Talenten Deutschlands: 2009 wurde der Sportstudentin vom DFB die Fritz-Walter-Medaille in Gold als beste Nachwuchsspielerin des Landes verliehen. Als Kapitänin führte Hegering, die schon mit 15 Jahren im Nationaldress debütierte, im vergangenen Sommer die DFB-U20 zum WM-Titel im eigenen Land. 

Auch im Verein konnte Marina Hegering schon zahlreiche Erfolge feiern: Seit 2007 war die defensive Mittelfeldspielerin in der Bundesliga für den FCR 2001 Duisburg aktiv und gewann mit dem Team als Stammspielerin 2009 den UEFA-Cup sowie 2009 und 2010 den DFB-Pokal.

Wegen einer langwierigen Fersenverletzung konnte Hegering, die nach einer überragenden U20-WM schon auf dem Sprung in die A-Nationalmannschaft stand, in der Saison 2010/11 allerdings kein Spiel bestreiten. Bereits im April hat sich die 21-Jährige daher bei Prof. Bouillon im Klinikum Köln-Merheim einer Operation unterzogen und im Anschluss ihre Reha im Trainingszentrum in der BayArena aufgenommen. 

Hegering will wieder angreifen

"Mein erstes Ziel ist zunächst natürlich, wieder gesund zu werden", erklärt Marina Hegering. "Und dann freue ich mich darauf, bald eine neue Rolle in einem neuen Team einzunehmen. Bei Bayer 04 hat das Gesamtpaket für mich einfach gestimmt, die Trainingsmöglichkeiten und die Betreuung sind optimal und ich kenne viele meiner künftigen Mitspielerinnen schon viele Jahre. Die Mannschaft hat jetzt Erfahrung in der ersten Liga gesammelt, ich denke, im nächsten Jahr können wir gemeinsam einen Platz im gesicherten Mittelfeld schaffen."

"Potenzial zur Spitzenspielerin"

Trainerin Doreen Meier freut sich sehr auf den Neuzugang für ihr Team: "Marina Hegering ist ein absolut herausragendes Talent", so die Fußball-Lehrerin. "Sie überzeugt durch Spielintelligenz, Übersicht und Zweikampfstärke, aber auch durch Charakter und große Führungsqualitäten. Ihre lange Leidensgeschichte nimmt hier hoffentlich schon bald ein gutes Ende. Wenn sie gesund bleibt, hat Marina das Potenzial zur Spitzenspielerin."


Marina Hegering
Geburtsdatum: 17.04.1990
Geburtsort: Bocholt
Beruf: Studentin (Sport)
Position: Mittelfeld
Länderspieleinsätze: U20 (17), U19 (11), U17 (21), U15 (7)
Bisherige Vereine: FCR 2001 Duisburg, DJK SV Lowick











BAYER 04
Tickets Frauen Bundesliga

 



BAYER 04
Die Förderer

 

PARTNER:










© Bayer 04 Leverkusen Fußball GmbH
Suche  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Kontakt  |  Sitemap